kleine B E R G E große ABENTEUER

Sportklettern

Als Ausgleich zum eher ernsten Geschäft in den großen Alpenwänden ist das Sportklettern ein wunderbarer Mix aus Klettern und genießen.

Meine schönsten Kletterreisen waren Anfang der achtziger Jahre unsere Sardinien Urlaube mit meinem alten VW Bus. Viele Jahre war zwischen Ostern und Pfingsten eine Inselrundreise angesagt.

Der Leistungsgedanke war dabei bei mir nie sonderlich ausgeprägt. Wir wollten einfach nur Klettern, schöne Touren machen, Baden, Chillen und die mediterrane Landschaft genießen.

Sportklettern kann man natürlich auch im Allgäu. Nach 35 Jahre klettern kommt man aber leider zur Erkenntnis das Kletterer im Allgäu oft noch nicht willkommen sind.
Da das Allgäu und Baden Württemberg keine sicheren Herkunftsländer für Kletterer sind, sollte ein Asylantrag in Arco wohl durchgehen. :-)

t